Zur Startseite

Latte ART
(SCA BARISTA FOUNDATION)

Latte Art ist der Ausdruck für das handwerklich perfekte Können des Barista. Dabei wird die Oberfläche des Milchschaums von Espresso-Getränken künstlerisch gestaltet. Entscheidend für das Gelingen von Latte-Art-Motiven sind die richtige Gießtechnik sowie die perfekte Temperierung von Milchschaum und Kaffee. Zum Einsatz kommen auch Hilfsmittel, wie Stifte oder Schablonen. Jährlich finden Meisterschaften statt, bei denen sich kreative Baristi aus aller Welt im Schaffen origineller Latte-Art-Muster messen. Wenn Sie als Barista nicht nur durch den besonderen Geschmack Ihres Kaffees, sondern auch durch seine optische Gestaltung Eindruck machen wollen, sollten Sie sich in Latte Art üben, am besten in einem speziellen Kurs.

Hier ein kleiner Vorgeschmack, schauen Sie rein: ab Minute: 08:09

www.raibz.rai.it/de/index.php

Informationen zum Kurs

Kleine Kaffeekunde zur Geschichte, dem Anbau, über die Verarbeitung vom Rohkaffee bis zum Röstkaffee. Umgang mit der Espressomaschine, das richtige Milchschäumen und das Gießen von Herz und Blatt. 

Dauer:1 Tag
Teilnehmer:maximal 6 
TrainerValentin Hofer
Anmeldung:einzeln
Unterlagen:Latte Art
Infos–Termin:Newsletter
Mittagessen:inklusive kleinem Imbiss
Uhrzeit:8.30 – 16.00 Uhr
Kosten:240,00 € / Person
SCA Coffee Diploma System   
Prüfung Sca Barista Foundation (freiwillig)16:00 – 16:30 Uhr
Punkte Coffee Diploma5
Teilnahmebestätigung:ja
Prüfungsgebühr SCA60,00 €
Nächste Termine:

September
Montag, 25. September 2017. Beginn 8:30 Uhr
Dienstag , 26. September 2017. Beginn 8:30 Uhr

November
Montag, 27. November 2017.  Beginn 8:30 Uhr
Dienstag, 28. November 2017. Beginn 8:30 Uhr

Gleich im Anschluss zum Kurs kann die Prüfung zum Sca Barista Base abgelegt werden.
Prüfungsgebühr: 60,00 €

Informieren Sie sich ganz unverbindlich und melden Sie sich gleich an

Hier erhalten Sie Einblicke in die Welt der Latte-Art-Kunst www.latteart.info